über Reco-Brandt

Guten Tag und herzlich Willkommen!

 

Reco-Brandt ist Teil des 2010 gegründeten Unternehmens Sebastian Brandt arts.

Seit etwa 15 Jahren beschäftige ich mich mit der professionellen Präparation und Rekonstruktion von fossilen Organismen – insbesondere der Lebewesen des Oberen Muschelkalks der germanischen Trias. Die Initation für diese Arbeit war und ist für mich die enge Zusammenarbeit mit dem Paläo-Biologen Siegfried Rein (www.ceratiten.de) und Präparations-Europa- und Vize-Weltmeister Marco Fischer (www.bio-designs.de). Daraus resultiert eine enge Zusammenarbeit mit den Naturkundemuseen Erfurt und Fulda – sowie ein intensiver Austausch mit Kollegen unterschiedlichster Fachgebiete weiterer Institutionen. Besonders wichtig auf diesem Weg war für mich die Mitbegründung des Trias-Verein-Thüringen e.V. (www.trias-verein.de) im Jahre 2001, welche den inhaltlichen Grundstein für dieses interdisziplinäre Netzwerk legte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sebastian Brandt

Diplom Freie Kunst

freiberuflicher Künstler & Gestalter

 

  

Heute umfasst das Leistungsangebot des Gestaltungs- und Präparationsatelier Reco-Brandt folgendes Spektrum:

 

1. Das Entwickeln und Umsetzen von innovativen Ausstellungskonzepten
    in Naturwissenschaft und Kunst.

2. Das Anfertigen von exakten Rekonstruktionsmodellen.

3. Das Gestalten, die Anfertigung und Montage von biologischen Gruppen
    und Dioramen.

4. Die professionelle Präparation von Fossilien.

5. Das Erstellen von detaillierten Abbildungen und Dokumentationen
   (Grafik, Fotografie, Präsentationen etc.).

6. Das Anfertigen von Lebendmodellen rezenter Tiere.


 

Mein Anspruch liegt in höchster handwerklicher Qualität und fundierter fachlicher Referenz. Viele meiner Arbeiten sind Teil maßgeblicher wissenschaftlicher Publikationen und wurden auf diversen Fachsymposien vorgestellt. Darüber hinaus sind die Produkte von Reco-Brandt bereits Teil der Ausstellungen einer wachsenden Zahl von Museen Deutschlands und in der Schweiz.

 

Ich freue mich auf unsere gute Zusammenarbeit!

 

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian Brandt